Festivalito Flensburg vom 13.5.2015 – 17.5.2015

Beltango Gala

Das Programm:

* Mi,13.05.    Auftakt-Milonga im Café Kranz, DJ Lutz
* Do, 14.05.  Milonga in der Theaterschule, DJ Birgit
* Fr, 15.05.   Milonga nachmittags im Tangocafé bei Ginta und Jürgen
* Fr, 15.05.   Milonga abends im HAFENWERK, DJ Lukas
* Sa, 16.05.  Workshops mit HANY & BRYNDIS
(Österreich/ Iceland)
BALL mit BELTANGO/ Belgrad LIVE &
DJ Sebastiano CANTO – Bern/ Mailand
+
einem reichen Angebot an Tanzkleidern (!)
von MODAS DE TANGO,
Buenos Aires/ San Francisco/ Berlin
* So, 17.05.  Möglichkeit zum gemeinsamen
musikalischen TangoFrühstück in der Fußgänger-
zone
nachm. LIVE-KONZERT mit BELTANGO am Museeumsberg
Austanzen

die genaueren Informationen findet Ihr unter

http://www.tangoflensburg.de/

Wir bitten Euch um Anmeldung für die Workshops und empfehlen Euch auch die Reservierung von Ball-Karten zu nutzen (auf Euren Namen liegen dann zuverlässig reservierte Eintrittskarten am Ballabend bereit)….

So freuen wir uns auf ein wunderschönes Festivalito 2015 mit Euch.

Tango Tanz in den Mai in Kiel

tango-in-den-mai
Liebe Tanger@s,

zum Tango in den Mai im Kieler Encuentro werde ich für Euch ausgesuchte Tangos, Valses und Milongas zum schweben und träumen auflegen.

Encuentro Kiel Greifstrasse (zwischen 9 und 11)
Beginn ist um 21.00 Uhr
Der Eintritt beträgt 5.- Euro

Bis bald,
Arne

Tango News April 2015

So 05.04.15, 12 Uhr Accordeon Duo Mélancolique Auf dem Repertoire dieses Konzertes stehen u. a. auch Werke von Astor Piazzolla.
Auf Schloss Britz, Alt-Britz 73, 12359 Berlin. Tel.: (030) 6097-9230, www.schlossbritz.de

Fr 10.04.15, 20 Uhr Tangodinner-Show Im Restaurant Cocina Argentina, Sonnemannstr. 3, 60314 Frankfurt a. M. Tel.: (069) 8787-6034 sowie (069) 811234. www.tangoytapasbar.de – Nur mit Karten und Tischreservierung!
Infos unter Tel.: (069) 8787-6034 sowie info@cocina-argentina.de, www.cocina-argentina.de

Fr 10.04.15 ab 20.30 Uhr – Eintritt frei Latin-Jam & Tapas – Jorge Galbassini & Julio Gordillo „Jorge Galbassini (Gitarre) und Julio Gordillo (Perkussion, Gitarre, Gesang), zwei herausragende argentinische Musiker und die Begründer der Latin-Jam-Abende laden ein! Latin Jam in der Tango Bar ist seit vielen Jahren ein einmaliger Treffpunkt für Latin-Musiker in Frankfurt und ein perfekter Abend für alle, die diese Musik lieben und eventuell dabei Tapas und Vino genießen möchten…“ (Academia de Tango Frankfurt). Eine Tischreservierung wird empfohlen!

Im Restaurant Cocina Argentina, Sonnemannstr. 3, 60314 Frankfurt a. M. Tel.: (069) 8787-6034, info@cocina-argentina.de, www.cocina-argentina.de

11.04., 18.04. & 25.04.15, jeweils 21-1 Uhr Milonga Porteña „Die Milonga Porteña ist eine elegante Milonga mit traditioneller Musikauswahl in Tandas y Cortinas – ganz wie in Buenos Aires – eben porteña“. (Tango Pasión e.V.)
Im Tango Pasión e.V., Bennostr. 7, 48155 Münster. Infos: 0170-4975-185, info@tangopasion.eu, info@tangopasion.eu, www.katjaychristian.de/milonga-porteña/

„Eine Milonga ist eine Angelengenheit, bei der man Tango in all seinen Ausprägungen tanzen kann. Es ist der Ort, wo das eigentliche Wesen des Tangos deutlich wird, durch mehrere, die Musik individuell interpretierende Tanzpaare. Die Milongas sind gleichsam lebhaft und romantisch und ermöglichen den Tänzerinnen und Tänzern, mit bekannten und unbekannten Personen zu tanzen und so nette Leute und andere kennen zu lernen…“ (Tango Pasión e.V.)

Sa 11.04.15 ab 21 Uhr Tango an der Residenz Residenzplatz 33, 87435 Kempten. Tel.: 0176-5010-9379 (Daniel Perusín), chino@dd.com.ar

So 12.04.15, 20 Uhr Tango Benyi Tango Benyi – ein Tango-Salon, der im Gedenken an Benyi Darnó 2004 gegründet wurde.
Im Café Balou, Oberdorfstr. 23, 44309 Dortmund-Brackel. Informationen unter: 0163-1483-304,

amigotango@gmx.de, www.amigotango.de

13.04.-17.04.15 TangoTage Leipzig 2015 Aus dem umfangreichen Programm: 13.04., 21 Uhr: Begrüßungsmilonga (Ballsaal Tangomanie, Hans-Poesche-Str. 2-4, Leipzig-Zentrum-Ost); 14.04., 13-19 Uhr: Tango-Café (Tangosalon Leipzig – alma en vuelo, Holbeinstr. 29, Leipzig-Schleußig) sowie 20-21.30 Uhr: Konzert mit dem Tango- Orchester Leipzig Abriendo y Cerrando mit Showtanzeinlage (Schaubühne Lindenfels, Karl-Heine-Str. 50, Leipzig-Plagwitz) und 22 Uhr: Tangoball, der vom Tango- Orchester Leipzig Abriendo y Cerrando eröffnet wird (Schaubühne Lindenfels, siehe oben); 15.04., 13-19 Uhr: Tango-Café (Tangosalon Leipzig, siehe oben) und 22 Uhr: Tangoball mit dem Sexteto Milonguero sowie Überraschungsshow (Schaubühne Lindenfels, s. o.); 16.04., 13-19 Uhr: Tango-Café (Tangosalon Leipzig, s. o.) sowie 15 Uhr: Tangosafari – eine besondere Stadtführung durch Leipzig, und 22 Uhr: Tangoball mit dem Quinteto Ángel & Sergio Gobi, außerdem: Showtanz (Schaubühne Lindenfels, s. o.); 17.04., 12-20 Uhr: Tango-Brunch (Paul-Gerhardt-Haus, Gemeindesaal, Selneckerstr. 7, Leipzig-Connewitz).

Im Rahmen dieser TangoTage gibt es z. B. auch Musikerworkshops, Tänzerworkshops, Kino. Veranstalter: L.tango e.V., Tel.: 0176-2054-5199. Weitere Infos unter: www.tangotageleipzig.de

16.04.-19.04.15 8. Oberpfälzer Tango-Festival Aus dem Programm u. a.: 17.04., 20.30 Uhr: Konzert mit dem Tango Festival Quintet (Windischenbach, Schfferhof Neuhaus); 18.04., 14-16 Uhr: Konzert mit dem Tango Festival Quintet (Sulzbach-Rosenberg, Capitol); 18.04., 19 Uhr: Konzert mit dem Tango Festival Orchester (Sulzbach-Rosenberg, Capitol); 19.04., 18 Uhr: Konzert mit dem Tango Festival Trio (Coburg, Leise am Markt). Außerdem: Workshop für Tango-Orchester mit dem argentinischen Bandoneonspieler Matías González (Buenos Aires/Paris) und Susanne Hofmann (Violine – Magdeburg). Infos unter: (0391) 5906-9122, 0151-1522-4659, info@susanne-hofmann.eu, www.susanne-hofmann.eu

Matías González – „Geboren in Buenos Aires. Studierte Bandoneon bei Maestro Marcos Madrigal, Daniel Binelli, Juan José Mosalini und Néstor Marconi. Preisträger verschiedener Wettbewerbe, z. B. Hugo del Carril/Buenos Aires. Konzertreisen nach Chile, USA, Panama, Italien, Schweiz, Brasilien, Frankreich, Türkei und Niederlande (Concertgebouw Amsterdam). Kompositionsstudium an der École National de Musique de Gennevilliers Paris bei B. Cavanna. Unterrichtstätigkeit und Assistent des Bandoneonisten Juan José Mosalini an der École National de Musique de Gennevilliers Paris.“ (Susanne Hofmann)

Fr 17.04.15, 19 Uhr Misa Tango Konzert im Rahmen der Romerotage 2015 in Hamburg.
Aus dem Programm: Martín Palmeri präsentiert eine Misa a Buenos Aires und die Gruppe Oblivion & Bando spielt Tangos von Astor Piazzolla.

In der Katholischen Kirche St. Ansgar – Kleiner Michel, Michaelisstr. 5, 20459 Hamburg. www.romerotange.de

Fr 17.04.15 ab 21 Uhr TangoBar „Die einzige Milonga in Hessen mit zwei Sälen und zwei DJs.“ (Tango in Frankfurt)
Im Tango in Frankfurt, Bolongarostr. 113, 65929 Frankfurt-Höchst. Tel.: (069) 302976, www.tango-in-frankfurt.de

Fr 17.04.15, 20 Uhr Tango-Salon Tango-Salon mit Ángel Landró. In einem großen Saal mit einer sehr schönen Atmosphäre und einer riesigen Tanzfläche. Die Musik ist klassisch orientiert mit Cortinas…
Im großen Saal der Werkstatt, Mannesmannstr. 6, 58455 Witten. Informationen unter: 0163-1483- 304, amigotango@gmx.de, www.amigotango.de

Sa 18.04.15, 20 Uhr El Valle della Infancia – Dino Saluzzi & Family Einziges Deutschlandkonzert! Dino Saluzzi & family (Bandoneon), José María Saluzzi (Gitarre & requinto Gitarre), Félix Cuchara Saluzzi (Tenor-Saxophon und Klarinette), Matías Saluzzi (elektrischer Bass & Doppel-Bass), Quintino Cinalli (Trommeln und Perkussion).

„Der wunderbare argentinische Bandoneonspieler Dino Saluzzi unternimmt mit seinem musikalischen Familienclan – mit Bruder Félix, Sohn José María und Neffe Matías – einen Familienausflug ins Tal der Kindheit. Von Tänzen wie Zamba über Carnavalito bis Chacarera – diese Musik fängt die Naturwelt ein, aus der sie stammen: Nordargentinien, glühend vor Wehklagen, verzweifelt vor Freude.“ (Bell Arte Konzertdirektion Dr. Schreyer GmbH)
Im Prinzregententheater, Prinzregentenplatz 12, 80539 München. Tel.: (089) 218502, www.prinzregententheater.de

So 26.04.15 ab 18.30 Uhr Milonga in der Rose In der Goldenen Rose, Hegenichstr. 10, 69124 Heidelberg. Infos unter: 0176-6401-7578, info@intango.de, www.intango.de

30.04.-02.05.15 Arrabal – 1. Tangofestival Potsdam Aus dem Programm u. a.: 30.04., 21 Uhr: Tangoball mit dem Ensemble Muzet Royal & Caio Rodríguez sowie Tangoshow; 01.05., 15-19 Uhr: Tango-Café, 21 Uhr: Tangball mit Live-Musik; 02.05., 12-16 Uhr: Tangobrunch mit Live-Musik. Im Rahmen des Festivals wird es auch viele Tangoworkshops geben sowie Tangomode.

In der Fabrik Potsdam, Schiffbauergasse 10, 14467 Potsdam. Tel.: (0331) 2800-314, www.fabrikpotsdam.de

30.04.-03.05.15 2. Tango Festival Münster – 2. Tango Contest Deutschland –„Zum 2. Mal findet in Münster ein großes Festival mit weltbekannten Tänzern statt. Das Festival bietet ein facettenreiches Spektrum an Weiterbildung für Tänzer aller Niveaus, von Anfängern bis Lehrern! Denn beim Tango zählt neben Technik und Musikalität die Inspiration! Alle Tänzer des Landes sind herzlich willkommen, an diesem wundervollen Festival teilzunehmen.

„Deutscher Tango Conest 2015 – Zum 2. Mal findet in Deutschland ein Tango Contest statt und bereitet auf die Weltmeisterschaft für Argentinischen Tango in Buenos Aires vor – und das in Münster. Der Contest kann die Bühne sein, auf der sich die jungen, oft unbekannten Paare präsentieren können, um ihr Können, ihren Schönen Tango zu zeigen und um bekannter zu werden. Andere tanzen mit, weil es einfach schön ist, schönen Tango zu tanzen. Alle Tänzer des Landes sind aufgefordert, ihren schönen Tango zu zeigen!

Auch dieses Mal wird es wieder ein facettenreiches Rahmenprogramm des Tango Festival & Contest geben. Denn der veranstaltende Tango- und Kulturverein Tango Pasión e.V. will einmal mehr seine Statuten auch hier umsetzen. Denn Ziel des Vereins ist die Pflege, Förderung und Verbreitung des Argentinischen Tangos als von der UNESCO anerkanntes immaterielles Kulturerbe, insbesondere der Kunstform des Tanzes, der Musik und Literatur.“ (Quelle: www.tangofestivalmuenster.de)

Aus dem umfangreichen Programm:
30.04., 18.30-20 Uhr: Milonga und 21 Uhr: Milonga de bienvenida.
01.05., 10-11 Uhr: Anmeldung Tango Contest; 11-13 Uhr: Qualifikation Tango de Pista; 14-15.30 Uhr: Tango de Salón; 15.30-17 Uhr: Giros y enrosques; 17-18.30 Uhr: Abrazo en el giro; 18.30-20 Uhr: Sacadas para los dos; 21 Uhr: Milonga de Festival + Showtanz + Live-Musik und Präsentation der Ergebnisse der Qualifikation.
02.05., 11-13 Uhr: Semifinale Tango de pista; 14-15.30 Uhr: Técnica de tango; 15.30-17 Uhr: Lindos elementos circulares; 15.30-17 Uhr: Vals de contrapasos; 17-18.30 Uhr: Musicalidad en el baile; 18.30-20 Uhr: Milonga traspié; 21 Uhr: Milonga de Gala + Showtanz + Live-Musik und Präsentation der Ergebnisse des Semifinale.
03.05., 12.30-14 Uhr: Vals criollo; 14-15.30 Uhr: El abrazo abierto; 15.30-17 Uhr: Pausas románticas; 17-18.30 Uhr: El juego en la milonga; 17-18.30 Uhr: Tango dinámico; 20-21 Uhr: Finale – Tango de pista; 21 Uhr: Milonga de despedida mit Abschiedstanz aller Gastlehrer, Siegerehrung und Tango de pista.

30.04.-03.05.15 9. Bonner Tangofestival 4 Tangobälle – 15 Musiker – 15 Workshops – 2 Showauftritte.
„… An allen Abenden kann zu Live-Musik ab 20 Uhr bis in die Morgenstunden getanzt werden. Und die besonderen Highlights der Abende sind die Showauftritte der geladenen Tangotänzer mit Weltrang. Atemlos und voller Bewunderung verharrt das staunende Publikum: geschmeidige Bewegungen, dramatische Momente, knisternde Erotik, augenscheinliche Leichtigkeit durch äußerste Perfektion, ein Spiel mit der Musik, dem Rhythmus und dem Partner. Und tagsüber für die unermüdlich Leidenschaftlichen wird das wunderschöne Abendprogramm von zahlreichen Workshops (…) begleitet. Da können Tänzer aller Niveaus zu noch besseren Tänzern werden und bisherige Nicht-Tänzer (…) können sich zu gefühlvollen Leidenschaftlern entwickeln.“ (Susanne Illini)

Aus dem umfangreichen Programm: 30.04., 20 Uhr: Tanz in den Mai mit dem Quintett Beltango (Festsaal St. Adelheid); 01.05., 20 Uhr: Neotangonight – Konzert mit Live-Musik des Ensembles Electrocutango (Festsaal St. Adelheid); 02.05., 20 Uhr: Milonga clásica mit dem Tangoorchester Puro Apronte mit Tangotanzshow (Tapetenfabrik); 03.05., 20 Uhr: Abschlussball mit dem Dúo Ranas und Tangotanzshow (Festsaal St. Adelheid).

www.facebook.com/bonnertangofestival, www.tangobuehne.de/bonnertangofestival2015.htm

Im April ’15 Tangoball + Tanz in den Mai –05.04. – Ostersonntag: Tangoball mit Live-Musik des Tangoensembles Beltango.
30.04.: Tanz in den Mai mit Live-Musik des Tangoorchesters Cuarteto Rotterdam.
Infos unter Tel.: (0521) 260-8283 und www.tango-bielefeld.de

Im April ‘15 Duo PIANLOLA Mit der Sängerin Lola Bolze und dem argentinischen Pianisten Jorge Idelsohn.
10.04., 20 Uhr: Duo PIANLOLA im Halbfinale des 2. Berlin Song Contest.
Im BKA Theater, Mehringdamm 34, 10961 Berlin. Tel.: (030) 2022-007, www.bka-theater.de –19.04., 20 Uhr: Duo PIANLOLA (möglicherweise!!!) im Finale des 2. Berlin Song Contest.

Im SchwuZ Kulturveranstaltungs GmbH, Rollbergstr. 26, 12053 Berlin. Tel.: (030) 5770-2270, www.schwuz.de/de/party/details/berlin-song-contest-2015/19-04-2015.html
24.04., 20 Uhr: Duo PIANLOLA in Bremen.
Im Bürgerhaus Mahndorf, Mahndorfer Bahnhof 10, 28307 Bremen. Tel.: (0421) 485815, www.buergerhaus-mahndorf.de

25.04., 20 Uhr: Duo PIANLOLA mit anschließender Milonga mit Tango tanzen ist schön.
Im Kulturhaus Walle, Brodelpott, Schleswiger Str. 4, 28219 Bremen. Tel.: (0421) 3962-101, www.brodelpott.de/node/888, www.tango-tanzen-ist-schoen.de

Alle weiteren Informationen unter: kontakt@pianlola.de, www.pianlola.de/auftritte

Im April ‘15 Tangonacht mit Michael Rühl Tangonächte an folgenden Terminen: 01.04.,08.04., 15.04., 22.04. & 29.04., jeweils 21 Uhr.
In der Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz, 10178 Berlin (U-2-Bhf. Rosa-Luxemburg-Platz, S- Bhf. Alexanderplatz). Tel.: (030) 2406-5777, www.volksbuehne-berlin.de

Im April ‘15 Freitagsmilonga Termine: 10.04., 17.04. & 24.04., jeweils ab 21.30 Uhr.
In der Tango-Werkstatt, Eppelheimer Str. 10, 69115 Heidelberg (Einfahrt bei Sixt Auto- vermietung). Infos unter: 0176-640-17578, info@intango.de, www.intango.de

Im April ‘15 Tango con Corazón Milonga-Termine: 06.04., 13.04., 20.04. & 27.04.15 ab 21 Uhr. Kontakt: Daniel Perusín.
In El Corazón, Rehmannstr. 20 a, 52066 Köln. Tel.: 0176-5010-9379, chino@dd.com.ar

Im April ’15 Tango La Torre Milonga-Termine: 01.04., 08.04., 15.04., 22.04. & 29.04.15 jeweils ab 21 Uhr.
In La Torre, Severinstorburg (direkt am Chlodwigplatz), 50678 Köln. Kontakt: Daniel Perusín – Tel.: 0176-5010-9379, chino@dd.com.ar

Im April ‘15 Noches de Tango… Noches de Tango (Tangotanznächte): 10.04., 17.04. & 24.04., jeweils ab 22 Uhr.
In der Alten Feuerwache, Melchiorstr. 3, 50670 Köln (nahe Ebertplatz). Ausführliche Informationen unter (0221) 7327-669, dontangoclub@googlemail.com, www.tango-club-koeln.de

Tango News für März 2015

Fr 06.03.15, 20 Uhr Tangodinner-Show mit Fabiana Jarma & Julio Gordillo In: TANGO bar & restaurant/Academia de Tango, Sonnemannstr. 3, Frankfurt a. M. Tel.: (069) 8787-6034 sowie (069) 811234. www.tangoytapasbar.de – Nur mit Karten und Tischreservierung!

Weitere Hinweise: Do 12.03. ab 17.30 Uhr – Eröffnung der Cocina Argentina (Argentinische Küche) und Fr 27.03., 20 Uhr – Tangodinner-Show – Spezialtermin! Infos unter Tel.: (069) 8787-6034 sowie info@cocina-argentina.de, www.cocina-argentina.de

Fr 06.03.15, 21 Uhr Milonga Tango-Soiree mit Live-Musik vom Duo bien porteño Im Kesselhaus, Lazarettgarten 16, Landau. info@tangotaverne.de, www.tangotaverne.de

Fr 06.03.15, 20 Uhr Tango-Show & Konzert mit Live-Musik des Ensembles Puro Apronte Im Gewandhaus, Augustusplatz 8, Leipzig. Info: (0341) 1270-280, www.gewandhaus.de

Sa 07.03.15, 20 Uhr Frühlingstangoball mit Live-Musik vom Cuarteto Rotterdam – Tanz: Diana del Valle & Juan Camerlingo

Im Parkhotel, Rudolf-Sendig-Str. 12, Bad Schandau. www.parkhotel-bad-schandau.de

Sa 07.03.15, 20 Uhr Tangokonzert mit Live-Musik des Ensembles Música de Barrio Im Gulfhaus Dartein, Klosterstr. 13, Driever/bei Leer. Infos: (04955) 2049, www.quadropol.com Weiteres Tangokonzert : 08.03., 19 Uhr in der Immanuel-Kapelle, Elisabethstr. 20, Bremen.

Sa 07.03.15, 20 Uhr Live-Milonga mit Musik des Ensembles Tango Amoratado & Sergio Gobi Im Hotel Zur Alten Schmiede, Lindenring 36, Naumburg. Tel.: (03445) 24360, www.hotel-zur- alten-schmiede.de

07.03. & 08.03.15 Letzter Tango in Berlin mit Ute Lemper Konzerte im Rahmen des Kurt-Weill-Festes Dessau (27.02.-15.03.15). Gesang: Ute Lemper, Klavier: Vana Gierig, Bandoneon: Víctor Villena.
07.03., 19.30 Uhr (Magdeburg, Theater Magdeburg, Universitätsplatz 9).

08.03., 19 Uhr (Dessau, Anhaltisches Theater Dessau).
Infos und Karten unter: (0341) 14-990-900, karten@kurt-weill-fest.de, www.kurt-weill-fest.de

So 08.03.15, 20 Uhr Tango Benyi Tango Benyi – ein Tango-Salon, der im Gedenken an Benyi Darnó 2004 gegründet wurde.
Im Café Balou, Oberdorfstr. 23, 44309 Dortmund-Brackel. Informationen unter: 0163-1483-304, amigotango@gmx.de, www.amigotango.de

14.03. & 21.03.15, 21-1 Uhr Milonga Porteña „Die Milonga Porteña ist eine elegante Milonga mit traditioneller Musikauswahl in Tandas y Cortinas – ganz wie in Buenos Aires – eben porteña“. (Tango Pasión e.V.)
Im Tango Pasión e.V., Bennostr. 7, 48155 Münster. Infos: 0170-4975-185, info@tangopasion.eu, info@tangopasion.eu, www.katjaychristian.de/milonga-porteña/

„Eine Milonga ist eine Angelengenheit, bei der man Tango in all seinen Ausprägungen tanzen kann. Es ist der Ort, wo das eigentliche Wesen des Tangos deutlich wird, durch mehrere, die Musik individuell interpretierende Tanzpaare. Die Milongas sind gleichsam lebhaft und romantisch und ermöglichen den Tänzerinnen und Tänzern, mit bekannten und unbekannten Personen zu tanzen und so nette Leute und andere kennen zu lernen…“ (Tango Pasión e.V.)

Außerdem: 14.02.: Karnevals-Valentins-Milonga; 21.02.: Festivalito-Milonga. Jeweils 21 Uhr.

Sa 14.03.15 ab 21 Uhr Tango an der Residenz Im Residenzplatz 33, 87435 Kempten. Infos: Daniel Perusín – Tel.: 0176-5010-9379, chino@dd.com.ar

Fr 20.03.15 ab 21 Uhr TangoBar „Die einzige Milonga in Hessen mit zwei Sälen und zwei DJs.“ (Tango in Frankfurt)
Im Tango in Frankfurt, Bolongarostr. 113, 65929 Frankfurt-Höchst. Tel.: (069) 302976, www.tango-in-frankfurt.de

Fr 20.03.15, 20 Uhr Tango-Salon Tango-Salon mit Ángel Landró. In einem großen Saal mit einer sehr schönen Atmosphäre und einer riesigen Tanzfläche. Die Musik ist klassisch orientiert mit Cortinas…
Im großen Saal der Werkstatt, Mannesmannstr. 6, 58455 Witten. Informationen unter: 0163-1483- 304, amigotango@gmx.de, www.amigotango.de

20.03.-22.03.15 Tango-Festival „Der Tango verbindet Leidenschaft und Melancholie, Stolz und Sehnsucht und bedeutet vor allem eines: grenzenlose Sinnlichkeit! Ein Wochenende lang erliegt die Komische Oper Berlin dieser Faszination: 48 Stunden lang wird gespielt, gelernt und bis tief in die Nacht hinein getanzt. Gemeinsam mit den Akteuren der Szene, Tangoveranstaltern und –schulen, wird die Vielfalt dieses Tanzes gefeiert – vom klassischen Tango Argentino bis zum modernen Tango Nuevo.“ (Komische Oper Berlin) – Aus dem Programm:

20.03., 19.30 Uhr: María de Buenos Aires. Tango-Operita in 16 Bildern von Astor Piazzolla (1968). Libretto von Horacio Ferrer. Dirigent und Bandoneon: Per Arne Glorvigen. Konzertante Aufführung. 20.03. & 21.03., 22 Uhr: Milongas. Tangoshow: María Inés Bogado & Sebastián Jiménez – Sólo una Vez Milonga und Tangoschule Mala Junta – Orquesta Típica der Komischen Oper Berlin. 21.03., 19.30 Uhr: Gidon Kremer – Kremerata Baltica. Musik von A. Piazzolla, Osvaldo Golijov, u.a. Violine und Leitung: Gidon Kremer. Orchester: Kremerata Baltica.

21.03. & 22.03., 15 Uhr: Tangocafés.
22.03., 21.30 Uhr: Nachtkonzert 4: Tango! Tangomusik von A. Piazzolla u. a. Mit Kleif Camarius (Violoncello) und Juri Tarasenok (Bajan).
Im Rahmen dieses Tango-Festivals werden außerdem Tangoworkshops mit der Tangoschule Mala Junta, María Inés Bogado und Sebastián Jiménez stattfinden.
In der Komischen Oper Berlin, Behrenstr. 55-57, 10117 Berlin. Karten: (030) 4799-7400, karten@komische-oper-berlin.de, www.komische-oper-berlin.de

Fr 20.03.15 ab 20.30 Uhr – Eintritt frei Latin-Jam & Tapas – Jorge Galbassini & Julio Gordillo „Jorge Galbassini (Gitarre) und Julio Gordillo (Perkussion, Gitarre, Gesang), zwei herausragende argentinische Musiker und die Begründer der Latin-Jam-Abende laden ein! Latin Jam in der Tango Bar ist seit vielen Jahren ein einmaliger Treffpunkt für Latin-Musiker in Frankfurt und ein perfekter Abend für alle, die diese Musik lieben und eventuell dabei Tapas und Vino genießen möchten…“ (Academia de Tango Frankfurt). Eine Tischreservierung wird empfohlen!

In der Cocina Argentina, Sonnemannstr. 3, Frankfurt a. M. Tel.: (069) 8787-6034, info@cocina- argentina.de, www.cocina-argentina.de

So 22.03.15 ab 18.30 Uhr Milonga in der Rose In der Goldenen Rose, Hegenichstr. 10, 69124 Heidelberg. Infos unter: 0176-6401-7578, info@intango.de, www.intango.de

Fr 27.03.15, 20.30 Uhr Hamburg Tango Trio Hamburg Tango Trio: Caio Rodríguez (Gitarre und Gesang), Aneta Pajek (Bandoneon) und Hans- Christian Jaenicke (Violine). Ein Konzert mit einem typischen argentinischen Ton.
Im Kulturladen St. Georg, Alexanderstr. 16, 20099 Hamburg. www.kulturladen.com

Im März ’15 Tangokonzerte mit Live-Musik des Ensembles Sólo Tango Orquesta 26.03., 20 Uhr: TangoFest Dresden + Tangotanz-Show von Alejandra Hobert & Adrián Veredice sowie Michelle Marsidi & Joachim Dietiker (Dresden, Parkhotel Weißer Hirsch, Bautzner Landstr. 7, Tel.: 0175-1697-699, www.tangofest-dresden.de).

27.03., 21.30 Uhr: Konzert & Milonga (Kassel, Casa del Tango, Kiefernweg 10, Tel.: 0171-232- 1185, www.tangosuerte.com).
28.03., 12 Uhr: TangoFest Dresden – Tango Café und 21.30 Uhr: Tango-Ball mit Tangotanzshow von Alejandra Hobert & Adrián Veredice (Dresden, Parkhotel Weißer Hirsch, siehe oben).

Im März ‘15 PianLola Chansontheater – Eine Mischung aus Berliner Kabarett und der Tangomusik Argentiniens

Deutsch-spanisches Chansontheater mit der Sängerin Lola Bolze und dem argentinischen Pianisten Jorge Idelsohn.
07.03., 20 Uhr in der KoColores Kunstkneipe, Dorfstr. 1, 48734 Reken.
08.03., 17 Uhr im SteterKult, Gemeindehaus der Evangelischen Kirche, Schulring 4, Salzgitter- Thiede/Stterburg. www.steterburg.de/steterkult

15.03.: PianLola Chansontheater meets van Loon Restaurantschiffe. Einschiffen: 17.30 Uhr, Abfahrt: 18 Uhr, Ende: 21.30 Uhr. Anlegestelle: An der Baerwaldbrücke, Carl-Herz-Ufer 5, 10961 Berlin-Kreuzberg. Salonschiff Philippa. 3,5 Stunden Berliner Brückentour, Berlinisch-Argentinischem 3-Gang-Menü und PianLola. Tel.: (030) 6926-293, www.vanloon.de/kontakt/van-loon-shop/ 20.03., 17 Uhr – Eintritt frei – in der Kreuzkirche Schmargendorf, Blauer Salon, Hohenzollerndamm 130, 14199 Berlin.

21.03., 19.30 Uhr im Historischen Packhof von Halle, Ankerstr. 15, 06108 Halle. Tel.: (0345) 8070-760, www.villa-del-vino.de/kultur/veranstaltungskalender.html
22.03., 18 Uhr in der Komödie Kassel, Friedrich-Ebert-Str. 39, 34117 Kassel. Tel.: (0561) 18383, www.komoedie-kassel.de/pianlola/

-28.03., 19 Uhr im Restaurant Hohenzollern, Geiststr. 40, 06108 Halle/Saale.
Nur mit Reservierung! Tel.: (0345) 6888-9241, hohenzollern-halle@t-online.de, www.restaurant- hohenzollern.de
Alle weiteren Informationen unter: kontakt@pianlola.de, www.pianlola.de/auftritte

Im März ‘15 Tangonacht mit Michael Rühl Tangonächte an folgenden Terminen: 04.03.,11.03., 18.03. & 25.03., jeweils 21 Uhr.
In der Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz, 10178 Berlin (U-2-Bhf. Rosa-Luxemburg-Platz, S- Bhf. Alexanderplatz, Bus 200/142, Straßenbahn M2/M8). Tel.: (030) 2406-5777, www.volksbuehne- berlin.de

Im März ‘15 Milonga tradicional… Milonga tradicional – der älteste regelmäßige argentinische Tangotanzabend in Hessen! An folgenden Terminen: 04.03., 11.03., 18.03. & 25.03., jeweils ab 21.30 Uhr.
In der Academia de Tango, Sonnemannstr. 3, Frankfurt a. M. Tel.: (069) 811234, www.tango- frankfurt.de

Im März ‘15 Freitagsmilonga Termine: 06.03., 13.03., 20.03. & 27.03., jeweils ab 21.30 Uhr.
In der Tango-Werkstatt, Eppelheimer Str. 10, 69115 Heidelberg (Einfahrt bei Sixt Auto- vermietung). Infos unter: 0176-640-17578, info@intango.de, www.intango.de

Im März ‘15 Tango con Corazón Milonga-Termine: 02.03., 09.03., 16.03., 23.03. & 30.03.15 ab 21 Uhr.
In El Corazón, Rehmannstr. 20 a, 52066 Köln. Infos: Daniel Perusín – Tel.: 0176-5010-9379, chino@dd.com.ar

Im März ’15 Tango La Torre Milonga-Termine: 04.03., 11.03., 18.03. & 25.03.15 jeweils ab 21 Uhr.
In La Torre, Severinstorburg (direkt am Chlodwigplatz), 50678 Köln. Infos: Daniel Perusín – Tel.: 0176-5010-9379, chino@dd.com.ar

Im März ‘15 Noches de Tango… Noches de Tango (Tangotanznächte): 06.03., 13.03., 20.03. & 27.03., jeweils ab 22 Uhr.
In der Alten Feuerwache, Melchiorstr. 3, 50670 Köln (nahe Ebertplatz). Ausführliche Informationen unter (0221) 7327-669, dontangoclub@googlemail.com, www.tango-club-koeln.de

Radio Tango Nuevo

Eine Radio-Website aus Bremen, die sich dem zeitgenössischen Tango widmet. Mit DJ DonSolare (Juan María Solare, argentinischer Musiker und Komponist). Ausführliche Informationen unter: www.juanmariasolare.com/radio_tango_nuevo.html
Juan María Solare: ”Querría que esta emisora fuera el centro de convergencia de todos aquellos músicos argentinos de primer nivel que están desarrollando su trayectoria en Alemania, o en Europa en general. De hecho, uno de los programas que están en mi plan es ́Tango del exilio` (los tangueros de la diáspora). Quiero entonces invitar e incitar a los músicos argentinos que quieran ser incluidos en la programación a que envíen sus grabaciones (de la mayor calidad posible, mínimo absoluto mp3 de 128 kbps) a la dirección radiotangonuevo@gmail.com. Tendrán prioridad (por razones legales) las grabaciones ya publicadas comercialmente, aunque pueden hacerse excepciones puntuales. Por favor incluyan en los metadatos (ID3) del archivo, el título, intérprete/s, álbum y su año de publicación. (…)”

Corazón de Tango

Corazón de Tango präsentiert verschiedene Sektionen des Tango Argentino für alle LiebhaberInnen und TänzerInnen: Tangoklassiker, Tangueras, eine Geschichte in drei Minuten und das Beste und Neueste aus dem Electrotango. Jeden zweiten und vierten Dienstag des Monats von 19 bis 20 Uhr auf Radio Z (Nürnberg), 95.8 MHz und über Livestream auf www.radio-z.net (auf Deutsch und Spanisch). http://corazon-de-tango.radio-z.net, www.facebook.com/corazondetango

Neolonga “Splendid” Premiere am 17.10.2014 in Kiel

Liebe Leute,
am 17.10.2014 startet Splendid, die erste Neolonga in Kiel und für Schleswig-Holstein.
Gespielt werden: Electrotango, Neotango, Blues, Rumba und viele andere Musikrichtungen.
Ich persönlich spiele einzelne Musikrichtungen in kleinen Blöcken (Tandas) und spiele als Übergang zwischen den Blöcken jeweils einen Tango oder auch mal Vals ein. Andere DJs haben da andere Konzepte und sich auch schon um einen Platz zum Auflegen erkundigt.
 
Es wird jeweils der dritte Freitag eines jeden Monats sein und wir starten gegen 21 Uhr.
Datum: 17.10.2014
Eintritt: 5.- Euro
Ort: Kiel, Tanzschule „Ströh 2.0“ im kleinen Saal ;-)
 
Viele Grüße
Arne
P.S. Bitte weitersagen :-)
Splendid

Milonga im schönen Mozartsaal in Rendsburg am 13. September 2014

Wir laden alle Tänzerinnen und Tänzer  herzlich zu unserer spätsommerlichen Milonga ein. Mozartsaal / Rendsburg , Paradeplatz 10 
kostenfreie Parkplätze vorhanden.

Eintritt: 6 € 
DJ: Sylvia / Sie  bietet schwerpunktmäßig traditionelle Tangos  an.

mozartsaal

¡Che Tango am 13. September ab 20 Uhr in Kiel

Herzlich Einladung zu ¡Che Tango!

Wir freuen uns auf einen bekannten Tangolehrer aus Hamburg, Riego Heins, vom Studio 99, Tango Malena.

Er wird mit den Paaren individuell an Tanztechnik und Stil üben, dazu gibt es einen Überraschungsschritt in einer einfachen und schwierigeren Variante.

Danach wird Werner Böckel Euch mit seiner schönen Musikauswahl durch den Abend führen.

Euer Gastgeber dieses Mal ist Paul Rebitz! … Willkommen, Paul! :-)

Beginn der Practica: 20:00

Beginn der Milonga: 21:00, Ende 01:00

Practica 3€, Milonga 5€

Es freuen sich und grüßen Euch

Carsten, Claudia, Paul, Susanne, Werner und die Tanzschule Gemind

che-tango

Tangosalon am 6. September 2014 ab 21Uhr

Der Sommer war zweifellos wunderbar und an Tanzgelegenheiten gab es keinen Mangel.
Dennoch freue ich mich nach 2-monatiger Pause auf den kommenden Tangosalon. Nun geht es wieder weiter mit Schwung, guter Musik und sicherlich erholten TangotänzerInnen.

Herzlich, René
rené j goffin
www.tangonoir.de

saura-1

Konzert von Cantando Tango am 6. September 2014 in Brügge bei Bordesholm

“Cantando Tango” spielt am Sonnabend, den 06. September 2014 um 20 Uhr auf dem Musikfestival in Brügge (bei Bordesholm) für etwa eine Stunde Tango (Standards, Cardel, Piazzolla, Finnisch)

  • Uwe Schümann (Geige)
  • Holger Schwarz (Gesang)
  • Alexander Wernet (Akkordeon)
  • Jörg Carstens (Kontrabass)

Eduardo und Marianna aus Buenos Aires werden dort etwas vortanzen.

Link zur Veranstaltung: http://www.bruegger-musikfestival.de/

Monatliche Neolonga ab Oktober 2014 in Kiel

Liebe Leute,
über diese Vorankündigung freue ich mich ganz besonders, denn ab Oktober diesen Jahres wird es endlich auch in Schleswig-Holstein eine monatlich wiederkehrende Milonga mit Electrotango, Neotango, Blues, Rumba und vielen anderen Musikrichtungen geben.
Es wird jeweils der dritte Freitag eines jeden Monats sein und wir starten gegen 21 Uhr.
Eintritt: 5.- Euro
Ort: Kiel
Musik- oder Interpretenwünsche in diesem besonderen Segment sind wie immer willkommen. Ferner werden in unregelmäßigen Abständen Practicas von verschiedenen Lehrern angeboten werden.
Der erste Termin ist der 17.10.2014 – weitere Infos zum Ort usw. folgen im Oktober.
Viele Grüße
Arne

 

fusion